Menu

Urheberrechte

Alle Bilder auf Inspirierendefrisuren.com werden entweder per E-Mail an Inspirierendefrisuren.com gesendet oder sind an verschiedenen Orten im Internet verfügbar und es wird angenommen, dass sie öffentlich zugänglich sind. Es wird davon ausgegangen, dass die geposteten Bilder gemäß dem US-amerikanischen Gesetz zum Schutz der Urheberrechte (Titel 17, U.S. Code) in unsere Rechte eingetragen werden. Inspirierendefrisuren.com respektiert die Rechte an geistigem Eigentum anderer und erwartet von ihren Nutzern dasselbe. Es ist die Richtlinie von HaircutInspiration, unter angemessenen Umständen und nach eigenem Ermessen die Konten von Benutzern zu deaktivieren und / oder zu kündigen, die die Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum anderer wiederholt verletzen oder wiederholt dafür angeklagt werden.

Ansprüche auf Verletzung

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Inhalte, die auf HaircutInspiration.com erscheinen, Ihr Urheberrecht verletzen, teilen Sie uns dies bitte über unsere Kontaktdaten mit. Fügen Sie die folgenden Informationen ein und das verletzende Material wird so bald wie möglich entfernt.

  • Ihr Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
    Eine Beschreibung der urheberrechtlich geschützten Arbeit, die Sie beanspruchen, wurde verletzt;
  • Die genaue URL oder eine Beschreibung jedes Ortes, an dem sich mutmaßlich rechtsverletzendes Material befindet;
  • Eine Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die strittige Verwendung nicht von Ihnen, Ihrem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;
  • Ihre elektronische oder physische Unterschrift oder die elektronische oder physische Unterschrift der Person, die in Ihrem Namen handeln darf;
  • Eine von Ihnen unter Strafe des Meineids abgegebene Erklärung, dass die in Ihrer Mitteilung enthaltenen Informationen richtig sind, dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder berechtigt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln
    Bitte beachten Sie auch, dass gemäß § 512 (f) des Urheberrechtsgesetzes jede Person haftbar gemacht werden kann, die wissentlich materiell falsch darstellt, dass Material oder Aktivität rechtswidrig ist.

Bemerkungen

Sorry, Kommentare sind für diesen Artikel geschlossen.